Foto dreschkirtag

Hannoversche Maschinenbau AG

Hanomag R27- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Mit dem Hanomag R27 brachte die Hannoversche Maschinenbau AG 1953 die leistungsgesteigerte Version des Typs R22 heraus. Unter der Motorhaube verbirgt sich der bereits gut bewährte Hanomag Dreizylindermotor D21. Das Getriebe, das ebenfalls eine Konstruktion von Hanomag ist bietet mit 8 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgängen die passenden Geschwindigkeiten für jeden Arbeitsgang.
Der vielseitige Frontlader der zur Zusatzausrüstung gehörte wurde vom Rheinstahl Konzern gefertigt. Das Fingermähwerk, das über die Heckzapfwelle angetrieben wird, stammt aus der Fertigung von Mörtl.
 
- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -Modell: R27
Baujahr: 1955
Leistung: 27PS bei 1900U/min
Hubraum: 2,1 l
Treibstoff: Diesel
Ausstattung: Riemenscheibe, Mähwerk, Frontlader, Heckhydraulik

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Info-Telefon:

0043 664/3452898

Zimmerinfo:

nur 20km vom Festgelände:

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Info-Folder

Kurzfilm:

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar - 

Partner

 Logo Stipits

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Salzburger Stiegl

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Lagerhaus Südburgenland- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -