Foto dreschkirtag


Staatliche Industriewerke

STIW

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Leider konnten wir über diese Fabrik keine Informationen finden. Was man jedoch sicher sagen kann ist, dass diese einfache Dreschmaschine vor dem 2. Weltkrieg hergestellt wurde. Ursprünglich war diese Maschine mit einem einfachen Getriebe und zwei Kurbeln versehen. Zwei Mann waren mit dem Antrieb beschäftigt. Eine dritte Arbeitskraft musste die Dreschtrommel mit Getreidehalmen beschicken. Der Kurbelantrieb wurde im laufe der Jahre entfernt um die Maschine mit einem Motor an zu treiben... Am Dreschkirtag kommt diese Maschine alljährlich bei Göpel-leistungsdreschen zum Einsatz.
Diese einfachen Dreschmaschinen waren die ersten die gebaut wurden. Das Getreide wurde nur gedroschen und nicht vom Stroh getrennt.
 
- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -Modell:
Baujahr: Vorkrieg
Trommel: Stiften
Besonderheiten: Antrieb ab Werk per Kurbel
 
 
 
 
 
 
 

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Info-Telefon:

0043 664/3452898

Zimmerinfo:

nur 20km vom Festgelände:

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Info-Folder

Kurzfilm:

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar - 

Partner

 Logo Stipits

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Salzburger Stiegl

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Lagerhaus Südburgenland- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -